Sportwochenende zu Ostern

Einladung zum Sportwochenende 2020

Auch in diesem Jahr wollen wir das Osterfest dem Hundesport widmen.

Leider macht uns der Corona-Virus da einen Strich durch den Plan. Voraussichtlich wird die Quarantäne bis dahin nicht wieder aufgehoben sein. So wird dieser Veranstaltung leider entfallen müssen. 

Vom 10.04. – 13.04.2020 sind wir, mit Zelt und Caravan auf dem Vereinsgelände. Wir wollen die Zeit nutzen uns auf die Frühjahresprüfung, am 18.04.2020 in unserem Verein, vorzubereiten.

Hier sind fast vier ganze Tage für intensives Training möglich, um kleine oder große Probleme, in der Arbeit mit unseren Vierbeinern zu beheben.

Wir möchten interessierte Hundesportler zum Training einladen.

Wir starten am 10.04.2020 gegen 9°°Uhr mit dem Frühstück und ab ca. 10°° Uhr mit dem Training. Wir bieten den Hundesportlern ein „Komplett Packet“ mit Verpflegung und alkoholfreien Getränken, natürlich Trainingsunterstützung, für 10,-€ pro Tag. Wer an allen vier Tagen kommen möchte zahlt 35,-€.

 Es gibt die Möglichkeit auf dem Platz zu campen. Wir benötigen von den interessierten Hundesportfreunden eine Anmeldung und eine Vorkasse, spätestens bis 27.03.2020.

Nach einem erfolgreichem, spannenden und auch fröhlichen Sportwochenende, wird am 13.04. gegen 14°°Uhr die Abreise geplant.

Ansprechpartner für offene Fragen sind Tobias Schürmans und Jasmina Herrmann. Kontakt: Ab sofort können Anmeldungen abgegeben werden. Jede helfende Hand für ein tolles Erlebniswochenende ist uns willkommen.

Interessierte Sportfreunde melden sich bitte an, bei Jasmina Hermann unter der HandyNr.: 0152 5352 5334

Ganz wichtig sind der Impfnachweis und der Versicherungsnachweis für eure Hunde.

 

Kommentare sind geschlossen